Ihr Bereich: Profi
Bereich wechseln
SK

SK

Allwetter-Dichtmasse

  • gebrauchsfertige elastische Dichtmasse auf Synthese-Kautschukbasis
  • zum Abdichten von Fugen
  • geeignet für feuchte Untergründe
  • für außen und innen
  • witterungs- und UV-beständig
  • sofort regenfest
  • bitumenverträglich
  • überstreichbar
  • Verbrauch: ca. 100 ml je lfd. Meter bei 1 cm² Fugenquerschnitt
Anwendungsbereiche
  • zum Abdichten von Fugen
  • geeignet für feuchte Untergründe
  • zur Reparatur und zum Abdichten von Löchern und Rissen im Dachund Fassadenbereich, z. B. an Regenrinnen, Dachfenstern, Lichtkuppeln, Schornsteinen, Bitumendachbahnen
  • für außen und innen
TECHNISCHE INFORMATIONEN
Vernetzung: kaltvernetzend
Shore-Härte (Shore-A): ca. 25
Verarbeitungstemperatur: -5 °C bis +40 °C
Hautbildungszeit: ca. 10 bis 15 Minuten
Durchhärtungszeit: ca. 1 - 2 mm pro Tag
zulässige Gesamtverformung: ca. 25 %
Temperaturbeständigkeit, dauerhaft: −25 °C bis +100 °C
PRODUKTVARIANTEN
ArtikelnummerArtikelGTIN/EAN 4004637Gebinde
11643 SK 100 - 11643 7 300 ml/Kartusche
Produktmerkmale

Eigenschaften

  • witterungs- und UV-beständig
  • sofort regenfest
  • bitumenverträglich
  • überstreichbar
  • kaltvernetzend, physikalisch austrocknend (Abgabe von Lösemitteln)
  • silikonfrei
  • haftstark
  • rissüberbrückend

Lieferform

  • 300 ml/Kartusche
Verarbeitung

Untergrund

Allgemein

  • quick-mix Allwetter-Dichtmasse haftet auf fast allen Materialien, wie Bitumenbahnen, Beton, Zementfaserplatten, Stein, Putz, Glas, Metall und vielen Kunststoffen.

Beschaffenheit / Prüfungen

  • Geeignet sind saubere, feste, tragfähige sowie leicht feuchte Untergründe.

Vorbehandlung

  • Bei extremen Bedingungen und auf einigen Kunststoffen wird ein Voranstrich mit einem Silikon-Primer empfohlen. Tiefere Fugen mit nichtsaugendem Schaumstoff (PE-Fugenfüllprofil) hinterfüllen.

Verarbeitung

Auftragen / Verarbeiten

  • Bei Bedarf Fugenränder mit Klebeband abkleben. Kartuschendüse aufschrauben und in Fugenbreite schräg abschneiden. quick-mix Allwetter-Dichtmasse mit Kartuschenpistole gleichmäßig in die Fuge einbringen. Vor Hautbildung mit Seifenwasser und geeignetem Glättwerkzeug glätten. Klebeband umgehend nach dem Glätten entfernen.

Hinweise

  • Nur für den Außenbereich verwenden! Physikalisch austrocknend. Enthält brennbare Lösemittel. Die angegebenen Zeitwerte für Haubildung und Durchhärtung sind lagerabhängig und können sich mit Alterung des Produktes ändern.