Ihr Bereich: Profi
Bereich wechseln

Besonders sinnlich

Das Kolumba-Museum in Köln

Über und neben den Ruinen der 1943 zerstörten Kirche Sankt Kolumba in Köln hat Architekt Peter Zumthor ein wahrlich einmaliges Gebäude geschaffen: das Museum für die Sammlung des Erzbistums Köln. Ein ganz spezieller Ziegel und das „Pullovermauerwerk“ sorgen für Licht- und Temperaturverhältnisse, die der Kunstsammlung zugutekommen.  

Die Mauerwerksarbeiten erfolgten in enger Abstimmung mit den Spezialisten von quick-mix. Ein gesondert auf den verwendeten Ziegel abgestimmter und entwickelter V.O.R. Mauermörtel sorgt im Zusammenspiel mit Stein und Bauweise für eine einzigartige Fassadenoptik. Handwerkskunst, die sich in sinnlicher und zugleich schlichter Transparenz widerspiegelt.